Die passende Entspannungstechnik

Von Clarissa Herz
Welche Entspannungstechnik für Sie die richtige ist, hängt von unterschiedlichen Faktoren ab:
  • Persönliche Vorlieben: Vielleicht sagen Ihnen bestimmte Techniken aus ästhetischen oder anderen rein subjektiven Gründen besonders stark zu. Dann sollten Sie diese auf jeden Fall in Betracht ziehen.
  • Praktische Anforderungen: Manche Entspannungstechniken erfordern eine bestimmte Umgebung, Unterstützung oder besondere Hilfsmittel. Einige Methoden sind weniger zeitaufwändig als andere. All das sollten Sie bei Ihrer endgültigen Entscheidung berücksichtigen.
  • Zielsetzung Stressabbau: Viele Menschen nutzen Entspannung, um gezielt Stress abzubauen. Wenn auch Sie dazu gehören, sollten Sie eine Entspannungstechnik wählen, die zu Ihrem Stresstyp passt. Wie Sie Ihren persönlichen Stresstyp bestimmen, erfahren Sie im ellviva-Artikel "Welcher Stresstyp sind Sie?"

In den ellviva-Specials Wege zur Entspannung - westliche Methoden" und Wege zur Entspannung - asiatische Techniken" können Sie herausfinden, welche Entspannungsmethode Ihren persönlichen Anforderungen entspricht und Ihrem Stresstypen gerecht wird.