Verapamil + Trandolapril Anwendungsgebiete

Die Kombination wird beim Bluthochdruck unbekannter Ursache (essentieller Hypertonie) eingesetzt. Sie wird dem Stufenschema der Deutschen Hochdruckliga e.V. nach angewendet, wenn die Blutdrucksenkung mit nur einem der Mittel unzureichend ist.
Zu folgenden Anwendungsgebieten von Verapamil + Trandolapril sind vertiefende Informationen auf Ellviva.de verfügbar:
Lesen Sie auch die Informationen zu den Wirkstoffgruppen zu welcher der Wirkstoff Verapamil + Trandolapril gehört: ACE-Hemmer Calciumkanalblocker