- Anzeige -

Vagiflor Anwendung

Hersteller
ASCHE Chiesi GmbH
Wirkstoff
Verschreibung
rezeptfrei

Auf dieser und den folgenden Seiten erhalten Sie umfassende Informationen zum Medikament Vagiflor.

Vagiflor enthält den Wirkstoff Lactobacillus. Folgende Tabelle zeigt Medikamente die den gleichen Wirkstoff enthalten:

Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Anwendung laut Hersteller für Vagiflor

  • Herstellung und Aufrechterhaltung des physiologischen pH-Wertes der Scheidenflora, wenn diese in der Schwangerschaft, durch Scheidenerkrankungen (Ausfluss, Entzündungen, Infektionen) oder durch Antibiotika, Chemotherapeutika geschädigt oder zerstört ist

Variantenvergleich für Vagiflor

Vagiflor enthält den Wirkstoff Lactobacillus. In folgenden Varianten ist Vagiflor erhältlich:

- Anzeige -
Packungsinhalt Wirkstoffgehalt Preis pro Packung
6 Vaginalzäpfchen (Ovulum) 1 g Lactobacillus pro Vaginalzäpfchen (Ovulum)
12 Vaginalzäpfchen (Ovulum) 1 g Lactobacillus pro Vaginalzäpfchen (Ovulum)
Medikament Darreichungsform
Döderlein Vaginalkapseln Vaginalkapseln
Gynoflor Vaginaltabletten Vaginaltabletten