- Anzeige -

Vagi-Hex Dosierung

Hersteller
Drossapharm GmbH
Wirkstoff
Verschreibung
rezeptfrei

Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Die Tabletten werden, am besten im Liegen, tief in die Scheide eingeführt. Soweit nicht anders verordnet, sollte die Standarddosierung zwei Vaginaltabletten zu zehn Milligramm pro Tag betragen. Eine längere Anwendung je nach Krankheitsverlauf auch über Wochen ist unbedenklich.
Zur Infektionsvorbeugung vor Operationen genügt eine Anwendung für fünf Tage.