- Anzeige -

Rohypnol 1 mg Wirkung

Hersteller
Hoffmann-La Roche AG
Wirkstoff
Verschreibung
rezeptpflichtig

Auf dieser Seite erfahren Sie, welcher Wirkstoff im Medikament Rohypnol 1 mg enthalten ist. Die Links führen Sie zur Wirkungsbeschreibung.

Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Rohypnol 1 mg enthält den Wirkstoff Flunitrazepam. Die Wirkung von Rohypnol 1 mg entspricht somit der des Wirkstoffes Flunitrazepam. Die folgenden Informationen helfen Ihnen daher mit Sicherheit weiter:

Weiterhin können auch die Informationen der Wirkstoffgrupen, zu denen der Wirkstoff Flunitrazepam gehört, Hinweise über die Wirkung von Rohypnol 1 mg enthalten:

Besondere Hinweise zu Rohypnol 1 mg

Das Medikament wurde ab 1. November 2011 als Betäubungsmittel eingestuft.

Da Flunitrazepam von Drogenabhängigen missbraucht wird, weist der Hersteller ausdrücklich darauf hin, dass die Tabletten unter keinen Umständen Drogenabhängigen oder Patienten mit andern Abhängigkeiten in der Vorgeschichte verschrieben werden darf.