- Anzeige -

Restex Retardkapseln Anwendung

Hersteller
Roche Consumer Health Deutschland GmbH
Verschreibung
rezeptpflichtig

Auf dieser und den folgenden Seiten erhalten Sie umfassende Informationen zum Medikament Restex Retardkapseln.

Restex Retardkapseln enthält den Wirkstoff Levodopa + Benserazid. Folgende Tabelle zeigt Medikamente die den gleichen Wirkstoff enthalten:

Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Anwendung laut Hersteller für Restex Retardkapseln

  • Zusatzbehandlung des ohne bekannte Ursache entstandenem und infolge dialysepflichtiger Nierenschwäche symptomatischen Syndroms der unruhigen Beine bei Patienten, die bereits Levodopa in Kombination mit Benserazid in einer nicht-retardierten Darreichungsform erhalten

Variantenvergleich für Restex Retardkapseln

Restex Retardkapseln enthält den Wirkstoff Levodopa + Benserazid. In folgenden Varianten ist Restex Retardkapseln erhältlich:

- Anzeige -
Packungsinhalt Wirkstoffgehalt Preis pro Packung
20 Retardkapseln 100 mg Levodopa und 25 mg Benserazid pro Retardkapsel k.A.
100 Retardkapseln 100 mg Levodopa und 25 mg Benserazid pro Retardkapsel k.A.
50 Retardkapseln 100 mg Levodopa und 25 mg Benserazid pro Retardkapsel k.A.