- Anzeige -

Presomen 28 compositum 0,3 mg/5 mg Wirkung

Hersteller
Solvay Arzneimittel GmbH
Verschreibung
rezeptpflichtig

Auf dieser Seite erfahren Sie, welcher Wirkstoff im Medikament Presomen 28 compositum 0,3 mg/5 mg enthalten ist. Die Links führen Sie zur Wirkungsbeschreibung.

Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Presomen 28 compositum 0,3 mg/5 mg enthält den Wirkstoff Konjugierte Östrogene + Medrogeston. Die Wirkung von Presomen 28 compositum 0,3 mg/5 mg entspricht somit der des Wirkstoffes Konjugierte Östrogene + Medrogeston. Die folgenden Informationen helfen Ihnen daher mit Sicherheit weiter:

Weiterhin können auch die Informationen der Wirkstoffgrupen, zu denen der Wirkstoff Konjugierte Östrogene + Medrogeston gehört, Hinweise über die Wirkung von Presomen 28 compositum 0,3 mg/5 mg enthalten:

Besondere Hinweise zu Presomen 28 compositum 0,3 mg/5 mg

Erläuterungen zu den Dosierungshinweisen auf der Packung und in der Patienteninformation:

In einer Packung Presomen 28 compositum 0,3 mg/5 mg befinden sich  jeweils 14 braune und apricotfarbene überzogene Tabletten.

Eine braune Tablette enthält 0,3 Milligramm konjugierte Östrogene. Eine apricotfarbene Tablette enthält 0,3 Milligramm konjugierte Östrogene und 5 Milligramm Medrogeston. Die konjugierten Östrogene stammen aus dem Harn trächtiger Stuten.