- Anzeige -

Prednisolon-ratiopharm 5mg Tabletten Anwendung

Hersteller
ratiopharm GmbH
Wirkstoff
Verschreibung
rezeptpflichtig

Auf dieser und den folgenden Seiten erhalten Sie umfassende Informationen zum Medikament Prednisolon-ratiopharm 5mg Tabletten.

Prednisolon-ratiopharm 5mg Tabletten enthält den Wirkstoff Prednisolon. Folgende Tabelle zeigt Medikamente die den gleichen Wirkstoff enthalten:

Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Anwendung laut Hersteller für Prednisolon-ratiopharm 5mg Tabletten

  • zur Ersatztherapie bei Mangel an körpereigenen Glukokortikoiden, beispielsweise bei Nebennierenrinden-Unterfunktion oder Hypophysenvorderlappeninsuffizienz (einer Hormonstoffwechselstörung) sowie erblich bedingtem Enzymmangel
  • rheumatische Erkrankungen
  • Polymyalgia rheumatica (eine entzündlich- rheumatische Muskelerkrankung) mit und ohne nachweisbare Riesenzellarteriitis (einer Gefäßentzündung im Bereich der Kopfarterien)
  • aktive Phasen von Kollagenosen (entzündliche Bindegewebserkrankungen) wiesystemischer Lupus erythematodes, Panarteriitis nodosa und andere
  • entzündliches Muskelrheuma beziehungsweise Dermatomyositis (entzündliche Erkrankung, bei der Muskel und Haut betroffen sind), soweit diese nicht direkt erregerbedingt sind.
  • chronische Polyarthritiden (eine entzündlich-rheumatische Gelenkerkrankung); bestimmte Formen von Sklerose (eine Bindegewebserkrankung), wiederkehrende Polychondritis (eine Knorpelentzündung), Mischkollagenosen (verschiedene Formen von entzündlichen Bindegewebserkrankungen)
  • andere entzündlich-rheumatische Gelenkerkrankungen, sofern die Schwere des Krankheitsbildes und Unempfindlichkeit gegen nicht-steroidale Antiphlogistika es erfordern.
  • rheumatisches Fieber, soweit es der Verlauferfordert.
  • entzündliche rheumatische Erkrankungen unbekannter Ursache im Kindes- und Jugendalter in hochaktiven Phasenund bei besonderen Verlaufsformen
  • Asthma bronchiale
  • Erkrankungen der oberen Luftwege wieschwere Verlaufsformen von Heuschnupfen undallergisch-bedingtem Schnupfen, nach Versagen von Glukokortikoiden in Präparaten zur Inhalation
  • Hauterkrankungen, die aufgrund ihresSchweregrades und/oder des Befalls in tiefergelegenen Hautschichten nicht mit äußerlichen Glukokortikoiden ausreichend behandelt werden können.
  • allergische Hauterkrankungen mit Beteiligung lebenswichtiger Organe, wenn mehr als 20 Prozent der Körperoberfläche betroffen sind, beispielsweise schwere akute Nesselsucht, Schwellungen im Unterhautgewebe von Haut oder Schleimhaut, Lyell-Syndrom, schwere Arzneimittelexantheme.
  • entzündliche Hauterkrankungen wie schwere, großflächige Dermatitiden, Erytheme, Lichen ruber exanthematicus, Erythrodermie,Sweet-Syndrom
  • bläschenbildende Erkrankungen der Haut wie Blasensucht, bullöses Pemphigoid (eine häufige autoimmune Hauterkrankung)
  • immunbedingte Blutkrankheiten wie autoimmunhämolytische Anämie, thrombozytopenische Purpura undThrombozytopenie
  • Beschwerdelinderung bei Lymphdrüsenkrebs imRahmen von mehrfachen Chemotherapien
  • Symptomlinderung bei fehlendem Appetit, Magersucht und und allgemeinerSchwäche bei fortgeschrittenen Krebserkrankungen nach Ausschöpfung spezifischer Therapiemöglichkeiten
  • chronische Darmentzündung; chronisch aggressive Autoimmunhepatitis (eine spezielle virusbedingte Leberentzündung)
  • langfristige Fortführung der Therapie bei verschiedenen Formen von infektiösen Entzündungen der Nieren, eventuell in Kombination mit Zytostatika (Krebsmitteln)
  • bei extrakapillär-proliferativer Glomerulonephritis (einer speziellen Nierenentzündung) hoch dosierte Stoßtherapie, in der Regel inKombination mit Zytostatika, bei Goodpasture-Syndrom Abbau und Beendigung derBehandlung
  • Vorbeugung von Abstoßungsreaktionen nach Organtransplantationen in Kombination mit anderen Immunsuppressiva.

Variantenvergleich für Prednisolon-ratiopharm 5mg Tabletten

Prednisolon-ratiopharm 5mg Tabletten enthält den Wirkstoff Prednisolon. In folgenden Varianten ist Prednisolon-ratiopharm 5mg Tabletten erhältlich:

- Anzeige -
Packungsinhalt Wirkstoffgehalt Preis pro Packung
30 Tabletten 5 mg Prednisolon pro Tablette UVP: 12,25 €
Angebot: 12,25 €
zum Shop
Pflichttext
100 Tabletten 5 mg Prednisolon pro Tablette k.A.