- Anzeige -

PREDNI M TABLINEN 8 mg Anwendung

Hersteller
Winthrop Arzneimittel GmbH
Wirkstoff
Verschreibung
rezeptpflichtig

Auf dieser und den folgenden Seiten erhalten Sie umfassende Informationen zum Medikament PREDNI M TABLINEN 8 mg.

PREDNI M TABLINEN 8 mg enthält den Wirkstoff Methylprednisolon. Folgende Tabelle zeigt Medikamente die den gleichen Wirkstoff enthalten:

Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Anwendung laut Hersteller für PREDNI M TABLINEN 8 mg

  • aktive rheumatoide Arthritis (häufigste entzündliche Form von Rheuma) mit schweren fortschreitenden Verlaufsformen, zum Beispiel schnell zerstörerisch verlaufender Form und/oder außerhalb eines Gelenks liegenden Ausprägungen
  • entzündliche rheumatische Erkrankungen unbekannter Ursache im Kindes- und Jugendalter mit schwerer Verlaufsform (Still-Syndrom) oder mit örtlich nicht beeinflussbarer Entzündung der Iris
  • Asthma bronchiale, Atemwegserkrankungen mit Verengung der Bronchien wie chronische Bronchitis mit und ohne Atembeschwerden oder chronische Lungenblähung
  • im Zwischengewebe liegende Lungenerkrankungen wie akute Alveolitis (eine allergische Entzündung der Lungenbläschen), Lungenfibrose (Vernarbung des Lungengewebes infolge chronischer Entzündungen)
  • Langzeittherapie von chronischen Formen der Sarkoidose (eine seltene entzündliche Erkrankung) in den Stadien II und III bei Atemnot, Husten und Verschlechterung der Lungenfunktionswerte
  • Erkrankungen der oberen Luftwege wie schwere Verlaufsformen von Heuschnupfen und allergisch-bedingtem Schnupfen, nach Versagen von Glukokortikoiden zur Anwendung in der Nase
  • immunbedingte Blutkrankheiten wie autoimmunhämolytische Anämie
  • bläschenbildende Erkrankungen der Haut wie Blasensucht, bullöses Pemphigoid (eine häufige autoimmune Hauterkrankung)
  • Hauterkrankungen, die aufgrund ihres Schweregrades und/oder des Befalls in tiefer gelegenen Hautschichten nicht mit äußerlichen Glukokortikoiden ausreichend behandelt werden können
  • allergische Hauterkrankungen mit Beteiligung lebenswichtiger Organe, wenn mehr als 20 Prozent der Körperoberfläche betroffen sind, beispielsweise schwere akute Nesselsucht, Schwellungen im Unterhautgewebe von Haut oder Schleimhaut, Lyell-Syndrom, schwere Arzneimittelexantheme
  • aktive Phasen von rheumatischen Systemerkrankungen wie systemischer Lupus erythematodes (eine entzündliche Bindegewebserkrankung), entzündliches Muskelrheuma/Polychondritis chronica atrophicans (eine Knorpelentzündung) und Mischkollagenosen (verschiedene Formen von entzündlichen Bindegewebserkrankungen)
  • chronisch entzündliche Darmerkrankungen wie Colitis ulcerosa oder Morbus Crohn
  • Hormonersatztherapie bei Nebennierenrindenschwäche, Hypophysenvorderlappenschwäche, Stresszuständen (zum Beispiel schwere Verletzungen, Operationen) nach langfristiger Behandlung mit Glukokortikoiden sowie bei vermehrter Bildung von männlichen Geschlechtshormonen in der Nebennierenrinde

Variantenvergleich für PREDNI M TABLINEN 8 mg

PREDNI M TABLINEN 8 mg enthält den Wirkstoff Methylprednisolon. In folgenden Varianten ist PREDNI M TABLINEN 8 mg erhältlich:

- Anzeige -
Packungsinhalt Wirkstoffgehalt Preis pro Packung
10 Tabletten 8 mg Methylprednisolon pro Tablette UVP: 14,73 €
Angebot: 14,73 €
zum Shop
Pflichttext
20 Tabletten 8 mg Methylprednisolon pro Tablette UVP: 18,33 €
Angebot: 18,33 €
zum Shop
Pflichttext
50 Tabletten 8 mg Methylprednisolon pro Tablette UVP: 28,32 €
Angebot: 28,32 €
zum Shop
Pflichttext
100 Tabletten 8 mg Methylprednisolon pro Tablette k.A.