Pelargoniumwurzel Wirkung

Pelargoniumwurzel ist ein pflanzlicher Wirkstoff aus der Gruppe der Mittel gegen Erkältungskrankheiten.

Der genaue Wirkmechanismus dieses Wirkstoffes ist nicht bekannt; es sind mehrere Effekte feststellbar. Pelargoniumwurzel kann die körpereigenen Abwehrmechanismen (insbesondere die "natürlichen Killerzellen") aktivieren und damit angreifende Infekterreger - meist Viren - bekämpfen. Andererseits kann der Wirkstoff das Anheften von Bakterien infektabwehrend beeinflussen und eine Vermehrung bereits eingedrungener Bakterien verhindern. Damit wird bakteriellen Zweitinfektionen vorgebeugt. Drittens fördert Pelargoniumwurzel den Abtransport zähen Schleims durch die Flimmerhärchen des Atemtraktes. So wird den Erkältungs-Erregern der Nährboden für eine weitere Vermehrung entzogen.
Lesen Sie auch die Informationen zu den Wirkstoffgruppen zu welcher der Wirkstoff Pelargoniumwurzel gehört: Mittel gegen Erkältungskrankheiten