- Anzeige -

Parkopan 2mg/-5mg Warnhinweise

Hersteller
HEXAL AG
Wirkstoff
Verschreibung
rezeptpflichtig

Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Bitte beachten Sie bei der Anwendung von Parkopan 2mg/-5mg die unten aufgeführten Warnhinweise.

  • Alkohol verstärkt den dämpfenden Effekt des Wirkstoffs und sollte gemieden werden.
  • Während der Therapie sollte der Patient keine Sonnenbäder nehmen oder ins Solarium gehen.
  • Das Reaktionsvermögen kann durch den Wirkstoff vermindert werden. Der Patient sollte daher kein Auto fahren oder Maschinen bedienen.
  • Einschleichende Dosierung
  • Selten kommt es zu allergischen Reaktionen.
  • Therpie langsam ausschleichen.
  • Vorsicht bei Herzerkrankungen und Prostatavergrößerung.

Arzneimittel können allergische Reaktionen auslösen. Anzeichen hierfür können sein: Hautrötung, Schnupfen, Juckreiz, Schleimhautschwellung, Jucken und Rötung der Augen, Verengung der Atemwege (Asthma). In seltenen Fällen kann es zum allergischen Schock mit Bewusstlosigkeit kommen. Sollten Sie Anzeichen einer allergischen Reaktion wahrnehmen, so informieren Sie umgehend einen Arzt.