Paracetamol + Butylscopolamin Warnhinweise

  • Bei längerer Anwendung als drei bis vier Tage, zu hoher Dosierung oder Kombination mit weiteren Schmerzmitteln kann es zu Kopfschmerzen, Leber- und Nierenschäden bis zu Nierenversagen kommen.
  • Werden die Substanzen nach längerem Gebrauch plötzlich abgesetzt, können Kopfschmerzen, Müdigkeit, Muskelschmerzen und Nervosität auftreten. Die Beschwerden verschwinden nach einigen Tagen wieder von selbst.
  • Medikamenten-Packungen mit mehr als 10 Gramm Paracetamol sind verschreibungspflichtig.