Natriumcitrat + Dodecyl(sulfoacetat) , Natriumsalz + Sorbitol Gegenanzeigen

Die Wirkstoffkombination darf nicht bei bestehendem Darmverschluss angewendet werden.

Natriumcitrat + Dodecyl(sulfoacetat) , Natriumsalz + Sorbitol bei Schwangerschaft & Stillzeit

Da die Wirkstoffkombination nur im Enddarm angewendet wird und die Wirkstoffe praktisch nicht in den Körperkreislauf gelangen, bestehen keine Einschränkungen bezüglich der Anwendbarkeit sowohl während der Schwangerschaft als auch während des Stillens.

Natriumcitrat + Dodecyl(sulfoacetat) , Natriumsalz + Sorbitol und Kinder

Für Kinder und Jugendliche gibt es keine Anwendungsbeschränkungen. Die Wirkstoffkombination kann ohne Bedenken verabreicht werden. Lediglich kann in manchen Fällen eine Dosisverminderung notwendig sein, um eine zu starke Wirkung zu vermeiden.