Natriumbituminosulfonat, hell Anwendungsgebiete

Helles Natriumbituminosulfonat dient der äußerlichen Behandlung von Hauterkrankungen, denen eine vermehrte Produktion von Talgdrüsensekret oder eine übermäßige Schuppenbildung zugrunde liegt. In Shampoos wird es zum Ablösen von Kopfschuppen eingesetzt.

Zudem beugt der Wirkstoff Infektionen vor. Er wird daher zur Behandlung von oberflächlichen Hautverletzungen, Hautentzündungen, Erfrierungen und Verbrennungen eingesetzt. Zudem kann er die Behandlung von leichter bis mittelschwerer Akne sowie von Ekzemen unterstützen.
Zu folgenden Anwendungsgebieten von Natriumbituminosulfonat, hell sind vertiefende Informationen auf Ellviva.de verfügbar:
Lesen Sie auch die Informationen zu den Wirkstoffgruppen zu welcher der Wirkstoff Natriumbituminosulfonat, hell gehört: Antiphlogistika