- Anzeige -

Morphin-ratiopharm 100 retard Anwendung

Hersteller
ratiopharm GmbH
Wirkstoff
Verschreibung
rezeptpflichtig

Auf dieser und den folgenden Seiten erhalten Sie umfassende Informationen zum Medikament Morphin-ratiopharm 100 retard.

Morphin-ratiopharm 100 retard enthält den Wirkstoff Morphin. Folgende Tabelle zeigt Medikamente die den gleichen Wirkstoff enthalten:

Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Anwendungsgebiete für Morphin-ratiopharm 100 retard bei ellviva

Anwendung laut Hersteller für Morphin-ratiopharm 100 retard

  • starke und stärkste Schmerzen

Variantenvergleich für Morphin-ratiopharm 100 retard

Morphin-ratiopharm 100 retard enthält den Wirkstoff Morphin. In folgenden Varianten ist Morphin-ratiopharm 100 retard erhältlich:

- Anzeige -
Packungsinhalt Wirkstoffgehalt Preis pro Packung
20 Retardtabletten 100 mg Morphin pro Retardtablette
50 Retardtabletten 100 mg Morphin pro Retardtablette
100 Retardtabletten 100 mg Morphin pro Retardtablette
Medikament Darreichungsform
M-beta 10 Retardtabletten
M-long 100 mg Retardkapseln
Morphin Merck 10mg/-20mg Ampullen
Morphin-ratiopharm 10 retard Retardtabletten
Morphin-ratiopharm 10 mg/-20 mg/-100 mg/-200 mg Injektionslösung Injektionslösung
MSI 10 mg/-20 mg/-100 mg/-200 mg Mundipharma Injektionslösung Injektionslösung
MST 10 mg Mundipharma Retardtabletten
MST 20/-30/-60/-100/-200 Retard-Granulat Retardgranulat
Sevredol 10 mg Filmtabletten Filmtabletten
Morphin-ratiopharm 30 retard Retardtabletten
Morphin-ratiopharm 60 retard Retardtabletten
MST 30 mg Mundipharma Retardtabletten
MST 60 mg Mundipharma Retardtabletten
MST 100 mg Mundipharma Retardtabletten
MST 200 mg Mundipharma Retardtabletten
M-beta 30 Retardtabletten
M-beta 60 Retardtabletten
M-beta 100 Retardtabletten
M-long 10 mg Retardkapseln
M-long 30 mg Retardkapseln
M-long 60 mg Retardkapseln
Sevredol 20 mg Filmtabletten Filmtabletten