Meersalzlösung Gegenanzeigen

Meersalzlösung darf nicht angewendet werden:

  • bei Überempfindlichkeit gegen den Wirkstoff
  • nach einer Nasenoperation
  • nach Unfällen im Nasenbereich. 

Meersalzlösung bei Schwangerschaft & Stillzeit

In Schwangerschaft und Stillzeit sollte Meersalzlösung nur nach Rücksprache mit einem Arzt angewendet werden.

Meersalzlösung und Kinder

Meersalzlösung kann auch schon bei Kindern angewendet werden. Je nach Hersteller und Darreichungsform gibt es aber unterschiedliche Altersangaben. Beachten Sie darum unbedingt die Hinweise in der jeweiligen Gebrauchsinformation.