- Anzeige -

Mallebrin Halstabletten Anwendung

Hersteller
Krewel Meuselbach GmbH
Verschreibung
rezeptfrei

Auf dieser und den folgenden Seiten erhalten Sie umfassende Informationen zum Medikament Mallebrin Halstabletten.

Mallebrin Halstabletten enthält den Wirkstoff Aluminium-Kaliumsulfat. Folgende Tabelle zeigt Medikamente die den gleichen Wirkstoff enthalten:

Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Anwendungsgebiete für Mallebrin Halstabletten bei ellviva

Anwendung laut Hersteller für Mallebrin Halstabletten

  • örtliche Behandlung von nicht-bakteriellen Entzündungen der Schleimhautoberfläche im Mundbereich und Rachenraum, insbesondere solche, die mit Halsschmerzen und Schluckbeschwerden einhergehen
  • örtliche Begleitbehandlung von bakteriellen Mandelentzündungen bei gleichzeitiger Behandlung mit Antibiotika
  • örtliche Behandlung von nicht bakteriellen Entzündungen der Schleimhaut des Mund- und Rachenraumes

Variantenvergleich für Mallebrin Halstabletten

Mallebrin Halstabletten enthält den Wirkstoff Aluminium-Kaliumsulfat. In folgenden Varianten ist Mallebrin Halstabletten erhältlich:

- Anzeige -
Packungsinhalt Wirkstoffgehalt Preis pro Packung
20 Lutschtabletten 4,89 mg Aluminium-Kaliumsulfat pro Lutschtablette k.A.
50 Lutschtabletten 4,89 mg Aluminium-Kaliumsulfat pro Lutschtablette k.A.
Es wurden keine Medikamente gefunden.