Lercanidipin + Enalapril Anwendungsgebiete

Anwendungsgebiet der Kombination ist die essentielle Hypertonie, also der Bluthochdruck ohne erkennbare körperliche Ursache. Die Kombination aus Lercanidipin und Enalapril kommt allerdings erst dann zum Einsatz, wenn die Behandlung mit einem der Kombinationspartner alleine den Blutdruck nicht ausreichend senkte.
Zu folgenden Anwendungsgebieten von Lercanidipin + Enalapril sind vertiefende Informationen auf Ellviva.de verfügbar:
Lesen Sie auch die Informationen zu den Wirkstoffgruppen zu welcher der Wirkstoff Lercanidipin + Enalapril gehört: ACE-Hemmer Calciumkanalblocker