- Anzeige -

IbuHEXAL 400 mg Dosierung

Hersteller
HEXAL AG
Wirkstoff
Verschreibung
rezeptpflichtig

Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Die Tabletten sind außerdem noch mit 600 Milligramm und mit 800 Milligramm des Wirkstoffs Ibuprofen erhältlich (siehe IbuHEXAL 600 mg und IbuHEXAL 800 mg). Um die gewünschte Dosierung zu erreichen, können mehrere Tabletten zusammen eingenommen werden.

Die empfohlene Tagesdosis bei der Therapie von rheumatischen Erkrankungen liegt zwischen 1200 Milligramm und 2400 Milligramm Ibuprofen. Eine Einzeldosis sollte 800 Milligramm Ibuprofen nicht überschreiten.

Bei der Behandlung rheumatischer Beschwerden von Erwachsenen und Jugendlichen ab 15 Jahren gelten folgende Dosierungsempfehlungen:
Nehmen Sie pro Tag zwischen drei Filmtabletten (entsprechend 1200 Milligramm Ibuprofen) und sechs Filmtabletten (entsprechend 2400 Milligramm Ibuprofen) IbuHEXAL 400 mg ein. Als Einzeldosis nehmen Sie eine Filmtablette IbuHEXAL 400 mg (entsprechend 400 Milligramm Ibuprofen) oder zwei Filmtabletten IbuHEXAL 400 mg (entsprechend 800 Milligramm Ibuprofen).

Die eingenommene Menge Ibuprofen ist allgemein abhängig vom Körpergewicht. Als Richtlinie gilt, dass die Tageshöchstdosis pro Kilogramm Körpergewicht 30 Milligramm Ibuprofen beträgt. Die Tagesdosis sollten Sie auf drei bis vier Einzelgaben am Tag verteilen.

Nehmen Sie die Filmtabletten unzerkaut mit reichlich Flüssigkeit (zum Beispiel einem Glas Wasser) ein. Die Filmtabletten sollten nicht auf nüchternen Magen eingenommen werden. Wenn Sie einen empfindlichen Magen haben, empfiehlt sich die Einnahme der Filmtabletten während einer Mahlzeit.

Die Dauer der Anwendung wird der Arzt individuell festlegen. Bei rheumatischen Beschwerden kann die Einnahme über einen längeren Zeitraum erfolgen.