Hyaluronsäure Anwendungsgebiete

Der Wirkstoff wird eingesetzt bei Schmerzen und gestörter Gelenkfunktion in Folge leichter bis mittelschwerer Abbauerscheinungen im Gelenk, ohne dass eine Gelenkentzündung vorliegt.

Darüber hinaus dient Hyaluronsäure in Augentropfen als Benetzer bei Beschwerden durch Mangel an Tränenflüssigkeit (Dry-eye-Syndrome).
Lesen Sie auch die Informationen zu den Wirkstoffgruppen zu welcher der Wirkstoff Hyaluronsäure gehört: Filmbildner