- Anzeige -

Fluconazol STADA 50mg/-100mg/-150mg Hartkapseln Anwendung

Hersteller
STADApharm GmbH
Wirkstoff
Verschreibung
rezeptpflichtig

Auf dieser und den folgenden Seiten erhalten Sie umfassende Informationen zum Medikament Fluconazol STADA 50mg/-100mg/-150mg Hartkapseln.

Fluconazol STADA 50mg/-100mg/-150mg Hartkapseln enthält den Wirkstoff Fluconazol. Folgende Tabelle zeigt Medikamente die den gleichen Wirkstoff enthalten:

Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Anwendungsgebiete für Fluconazol STADA 50mg/-100mg/-150mg Hartkapseln bei ellviva

Anwendung laut Hersteller für Fluconazol STADA 50mg/-100mg/-150mg Hartkapseln

  • Hefepilzinfektionen der Scheide, die auf eine örtliche Behandlung nicht ausreichend ansprechen (50 Milligramm, 100 Milligramm und 150 Milligramm)
  • Hefepilzinfektionen der Schleimhäute, einschließlich wiederkehrender Infektionen im Mund-Rachen-Bereich, der Speiseröhre sowie in Lunge und Bronchien (50 Milligramm, 100 Milligramm und 150 Milligramm)
  • Auftreten von Hefepilzen im Urin bei abwehrgeschwächten Patienten (50 Milligramm, 100 Milligramm und 150 Milligramm)
  • Hefepilzbefall des Organismus (50 Milligramm, 100 Milligramm und 150 Milligramm)
  • zeitlich begrenzter Behandlungsversuch zur Vorbeugung von Hefepilzinfektionen bei abwehrgeschwächten Patienten (zum Beispiel bei AIDS, Knochenmarkstransplantation) (50 Milligramm, 100 Milligramm und 150 Milligramm)
  • Behandlung und Rückfallvorsorge der Kryptokokkenmeningitis (einer lebensbedrohlichen Pilzerkrankung mit Entzündung der Hirnhäute) bei abwehrgeschwächten Patienten (50 Milligramm, 100 Milligramm und 150 Milligramm)
  • nachgewiesene Pilzinfektionen der Haut, die durch Dermatophyten, Hefepilze oder andere Arten verursacht sind, wenn eine lokale Behandlung nicht angesprochen hat oder als ungeeignet erachtet wird (50 Milligramm, 100 Milligramm und 150 Milligramm)
  • Kleienpilzflechte nur bei Nichtansprechen der Erreger auf die Behandlung der ersten Wahl oder bei Auftreten dieser Infektionen bei abwehrgeschwächten Patienten (50 Milligramm, 100 Milligramm und 150 Milligramm)
  • nachgewiesene Pilzinfektionen der Nägel, die durch Dermatophyten, Hefepilze oder andere Arten (Tinea unguium) verursacht sind, wenn eine örtliche Behandlung nicht angesprochen hat oder als ungeeignet erachtet wird (50 Milligramm)

Variantenvergleich für Fluconazol STADA 50mg/-100mg/-150mg Hartkapseln

Fluconazol STADA 50mg/-100mg/-150mg Hartkapseln enthält den Wirkstoff Fluconazol. In folgenden Varianten ist Fluconazol STADA 50mg/-100mg/-150mg Hartkapseln erhältlich:

- Anzeige -
Packungsinhalt Wirkstoffgehalt Preis pro Packung
1 Hartkapsel 150 mg Fluconazol pro Hartkapsel UVP: 13,64 €
Angebot: 13,64 €
zum Shop
Pflichttext
4 Hartkapseln 150 mg Fluconazol pro Hartkapsel UVP: 21,53 €
Angebot: 21,53 €
zum Shop
Pflichttext
20 Hartkapseln 50 mg Fluconazol pro Hartkapsel UVP: 29,40 €
Angebot: 29,40 €
zum Shop
Pflichttext
30 Hartkapseln 50 mg Fluconazol pro Hartkapsel k.A.
20 Hartkapseln 100 mg Fluconazol pro Hartkapsel UVP: 48,66 €
Angebot: 48,66 €
zum Shop
Pflichttext
50 Hartkapseln 100 mg Fluconazol pro Hartkapsel k.A.
Medikament Darreichungsform
Diflucan 50 mg Hartkapseln
Diflucan Derm 50 mg Hartkapseln
Diflucan Derm Saft Lösung
Fluconazol STADA 200mg Hartkapseln Hartkapseln
Fluconazol-ratiopharm 50mg/-100mg/-150mg/-200mg Hartkapseln Hartkapseln
Fungata Hartkapseln
Diflucan 100 mg Hartkapseln
Diflucan 200 mg Hartkapseln