- Anzeige -

EVE 20 Tabletten Dosierung

Hersteller
GRÜNENTHAL GMBH
Verschreibung
rezeptpflichtig

Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Nehmen Sie jeweils täglich eine Tablette für die Dauer von 21 Tagen ein. Drücken Sie die Pille dazu mit dem entsprechendem Aufdruck des Wochentages (So für Sonntag) heraus. Jede weitere Tablette entnehmen Sie jetzt täglich in Pfeilrichtung. Nach der 21-tägigen Anwendung erfolgt eine Einnahmepause von sieben Tagen, in der es gewöhnlich zu einer Entzugsblutung kommt (normalerweise zwei bis vier Tage nach der letzten Tabletteneinnahme). Nach der 7-tägigen Pause beginnen Sie die Einnahme erneut, und zwar unabhängig vom Einsetzen und der Dauer der Entzugsblutung.

Bei erstmaliger Anwendung sollten Sie mit der Einnahme am ersten Tag der Monatsblutung beginnen. Wenn die Einnahme zwischen Tag zwei und fünf begonnen wird, sollten Sie zusätzlich während der ersten sieben Tage der Filmtabletteneinnahme eine nicht hormonale Methode zur Schwnagerschaftsverhütung (zum Beispiel Kondome) anwenden.

Schlucken Sie die Tabletten unzerkaut möglichst immer zur gleichen Uhrzeit (am besten vor dem Schlafenehen), eventuell mit etwas Flüssigkeit. Der Abstand zwischen den einzelnen Tabletten sollte möglichst immer 24 Stunden betragen.

Wenn Sie vergessen haben, zur gewohnten Zeit die Tablette einzunehmen, müssen Sie dies spätestens innerhalb der nächsten zwölf Stunden nachholen.

Beim Überschreiten des üblichen Einnahmeabstands um mehr als zwölf Stunden ist die empfängnisverhütende Wirkung in diesem Zyklus nicht mehr zuverlässig. In diesem Fall sollten Sie die Einnahme aus der angebrochenen Packung unter Auslassen der vergessenen Tablette termingerecht fortsetzen, um eine vorzeitige Blutung zu verhindern. Zusätzlich sollten Sie andere Schutzmaßnahmen (zum Beispiel Kondome) anwenden.

Bei Erbrechen oder Darmerkrankungen wird empfohlen, die Einnahme nicht zu unterbrechen. In der Zeit bis zum Ende des Einnahmezyklus sollten allerdings zusätzliche Verhütungsmethoden angewandt werden.

Wenn sie die Entzugsblutung hinausschieben wollen, sollten Sie direkt ohne Einnahmepause mit der Filmtabletteneinnahme aus der nächsten Packung EVE 20 fortfahren. Die Entzugsblutung kann so lange hinausgeschoben werden wie gewünscht, maximal jedoch bis die zweite Packung aufgebraucht ist. Während dieser Zeit kann es gehäuft zu Durchbruch- oder Schmierblutungen kommen. Nach der darauf folgenden regulären 7-tägigen Einnahmepause setzen Sie die Einnahme von EVE 20 wie üblich fort.

Sie können das Medikament über mehrere Jahre einnehmen. Während der Anwendung empfehlen sich in regelmäßigen Abständen Kontrolluntersuchungen beim Frauenarzt.