Duloxetin Warnhinweise

  • Bei bekanntem Bluthochdruck muss dieser zu Anfang der Behandlung (im ersten Monat) vom Arzt überwacht werden.
  • Die Behandlung sollte nicht plötzlich beendet, sondern schrittweise verringert werden.
  • Bei Personen unter 25 Jahren besteht ein erhöhtes Risiko für selbstschädigendes Verhalten und Selbstmordversuche. Darum muss diese Patientengruppe während der Behandlung besonders sorgfältig ärztlich überwacht werden.
  • Bei Anzeichen von Selbstmordgedanken oder Selbsttötungsverhalten muss sofort der Arzt aufgesucht werden.