- Anzeige -

Dexamytrex-Augensalbe Anwendung

Hersteller
Mann (Dr. Gerhard Mann, Chem.-pharm. Fabrik GmbH)
Verschreibung
rezeptpflichtig

Auf dieser und den folgenden Seiten erhalten Sie umfassende Informationen zum Medikament Dexamytrex-Augensalbe.

Dexamytrex-Augensalbe enthält den Wirkstoff Gentamicin + Dexamethason. Folgende Tabelle zeigt Medikamente die den gleichen Wirkstoff enthalten:

Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Anwendungsgebiete für Dexamytrex-Augensalbe bei ellviva

Anwendung laut Hersteller für Dexamytrex-Augensalbe

  • Infektionen des vorderen Augenabschnitts mit Erregern, die gegen das Antibiotikum Gentamicin empfindlich sind
  • bakterielle Entzündungen der Bindehaut, der Lidränder und der Hornhaut ohne Epitheldefekt, die eine stark entzündliche Reaktion aufweisen
  • allergische, nachträglich infizierte Entzündungen der Bindehaut und des Lidrandes

Variantenvergleich für Dexamytrex-Augensalbe

Dexamytrex-Augensalbe enthält den Wirkstoff Gentamicin + Dexamethason. In folgenden Varianten ist Dexamytrex-Augensalbe erhältlich:

- Anzeige -
Packungsinhalt Wirkstoffgehalt Preis pro Packung
3 g Augensalbe 3 mg Gentamicin und 0,3 mg Dexamethason pro g Augensalbe UVP: 14,57 €
Angebot: 14,57 €
zum Shop
Pflichttext
Medikament Darreichungsform
Dexagent-Ophtal Augensalbe Augensalbe
Dexa-Gentamicin Augensalbe Augensalbe
Dexamytrex Augentropfen Augentropfen
Dexamytrex Kombipackung Augensalbe