- Anzeige -

Dexa-Allvoran 4 mg Ampullen Anwendung

Hersteller
TAD Pharma GmbH
Wirkstoff
Verschreibung
rezeptpflichtig

Auf dieser und den folgenden Seiten erhalten Sie umfassende Informationen zum Medikament Dexa-Allvoran 4 mg Ampullen.

Dexa-Allvoran 4 mg Ampullen enthält den Wirkstoff Dexamethason. Folgende Tabelle zeigt Medikamente die den gleichen Wirkstoff enthalten:

Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Anwendung laut Hersteller für Dexa-Allvoran 4 mg Ampullen

  • Hirnschwellung (nur nach eindeutigem CT-Befund), ausgelöst durch Hirntumor neurochirurgische Operationen, Hirnabszess und bakterielle Hirnhautentzündung
  • Vorbeugung von starker Lungenbeeinträchtigung nach schweren Verletzungen und Unfällen sowie von allgemeinen Schocksymptomen
  • allergiebedingter Schock (nach vorangegangener Epinephrin-Spritze)
  • schwere akute Atemnot bei Asthma
  • bestimmte Form von Lungenentzündung (interstitielle Aspirationspneumonie)
  • Anfangsbehandlung ausgedehnter akuter schwerer Hautkrankheiten wie Rötung der Haut am gesamten Körper, ausgegrägte Hautblasen und akute Ekzeme
  • Anfangsbehandlung von Autoimmunerkrankungen wie Schmetterlingsflechte (SLE), insbesondere mit Organbefall
  • aktive Phasen von Gefäßentzündungen wie Kussmaul-Maier-Krankheit (bei gleichzeitig bestehendem Hepatitis B-Blutbefund sollte die Behandlungsdauer auf zwei Wochen begrenzt werden)
  • aktive rheumatoide Gelenkentzündung mit schwerer fortschreitender Verlaufsform, zum Beispiel schnell zerstörend verlaufende Formen und/oder Beeinträchtigungen außerhalb von Gelenken
  • Gelenkentzündungen im Kindes- und Jugendalter mit schwerer, den gesamten Organismus betreffender, Verlaufsform (sogenanntes Still Syndrom) oder mit örtlich nicht behandelbarer gleichzeitiger Entzündung der Iris und des Ziliarkörpers
  • rheumatisches Fieber mit Herzentzündung
  • schwere Infektionskrankheiten mit lebensgefährlichen Zuständen (zum Beispiel Tuberkulose und Typhus) - nur bei entsprechender Behandlung der Infektionen)
  • Behandlung bei fortgeschrittenen und unheilbaren Krankheiten
  • Vorbeugung und Behandlung von Erbrechen nach Operationen oder Chemotherapie (in bestimmten Schemata)
  • Anwendung unter der Augenbindehaut bei nicht-ansteckender Entzündung der Augenoberfläche (Horn- und Bindehautentzündung), Entzündung der Augen-Lederhaut (ohne Gewebe-Absterben) und Entzündungen in der Augenvorderkammer sowie im mittleren Augenbereich#

Variantenvergleich für Dexa-Allvoran 4 mg Ampullen

Dexa-Allvoran 4 mg Ampullen enthält den Wirkstoff Dexamethason. In folgenden Varianten ist Dexa-Allvoran 4 mg Ampullen erhältlich:

- Anzeige -
Packungsinhalt Wirkstoffgehalt Preis pro Packung
3 ml Ampullen 3,32 mg Dexamethason pro ml Ampulle k.A.
30 ml Ampullen 3,32 mg Dexamethason pro ml Ampulle k.A.
150 ml Ampullen 3,32 mg Dexamethason pro ml Ampulle k.A.
25 ml Ampullen 3,32 mg Dexamethason pro ml Ampulle k.A.
10 ml Ampullen 3,32 mg Dexamethason pro ml Ampulle UVP: 16,23 €
Angebot: 16,23 €
zum Shop
Pflichttext
5 ml Ampullen 3,32 mg Dexamethason pro ml Ampulle UVP: 13,54 €
Angebot: 13,54 €
zum Shop
Pflichttext