Desoximetason Wirkung

Der Wirksoff Desoximetason ist ein Glukokortikoid mit sehr starker Wirkung und wird beispielsweise zur Behandlung von Schuppenflechte und Ekzemen angewandt.

Desoximetason bindet an Rezeptoren im Inneren des Hautgewebes, wo es bestimmte Abschnitte der Erbsubstanz beinflusst. Dabei wirkt Desoximetason insbesondere auf körpereigene Eiweißstoffe, die unter anderem Entzündungsreaktionen, aber auch die Immunabwehr des Körpers verringern. Dadurch erklärt sich die stark entzündungshemmende und antiallergische Wirkung des Wirkstoffs.

Daneben wirkt Desoximetason direkt auf die Zellwände der Haut, indem es diese stabilisiert und den Wasseraustritt in das Gewebe hemmt. Entzündungsbedingte Schwellungen bei Hautkrankheiten nehmen dadurch ab.
Lesen Sie auch die Informationen zu den Wirkstoffgruppen zu welcher der Wirkstoff Desoximetason gehört: Glukokortikoide