Dequaliniumchlorid Kurzinformationen

auch bezeichnet als: 4,4-Diamino-2,2-dimethyl-1,1decamethylen-di(chinoliniumchlorid); Dequalinii chloridum

Welchen Zwecken dient Dequaliniumchlorid

  • Wachstum von Pilzen an Nägeln, Haut und Schleimhaut hemmen
  • Bakterien auf Haut und Schleimhäute abtöten
  • Abheilungszeit von Haut- und Schleimhautinfektionen verkürzen
  • Schmerzen und Enzündungen bei Haut- und Schleimhautinfektionen lindern
  • Vermehrung von Trichomonaden der Genitalschleimhaut und Haut der äußeren Geschlechtsorgane hemmen
  • Infektionen bei Hautwunden und Verbrennungen vorbeugen
  • Entzündungen bei Akne lindern