- Anzeige -

Concerta 18mg/ -36mg/ -54mg Retardtabletten Dosierung

Hersteller
JANSSEN-CILAG GmbH
Wirkstoff
Verschreibung
rezeptpflichtig

Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Der Arzt/Kinderarzt wird die Behandlung mit einmal 18 Milligramm des Medikaments beginnen. Die Dosis sollte morgens als ganze Tablette mit etwas Flüssigkeit genommen werden. Dosissteigerungen werden nur vom Arzt verordnet. Die Dosis kann um jeweils 18 Milligramm bis zu einer Maixmaldosis von 54 Milligramm pro Tag angepasst werden. Im Allgemeinen wird eine Dosisanpassung in wöchentlichen Abständen vorgenommen.

Für die Umstellung von einem nicht verzögert wirksamen Methylphenidat-Medikament gelten folgende Angaben:

Dreimal täglich fünf Milligramm Methylphenidat-Hydrochlorid werden ersetzt durch einmal täglich 18 Milligramm. Dreimal täglich zehn Milligramm Methylphenidat-Hydrochlorid werden ersetzt durch einmal täglich 36 Milligramm. Dreimal täglich 15 Milligramm Methylphenidat-Hydrochlorid werden ersetzt durch einmal täglich 54 Milligramm.