- Anzeige -

Clomipramin-neuraxpharm 25 Dosierung

Hersteller
neuraxpharm Arzneimittel GmbH & Co. KG
Wirkstoff
Verschreibung
rezeptpflichtig

Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Zu Beginn der Therapie nehmen Erwachsene zweimal täglich 25 Milligramm. Die Dosis wird schrittweise auf 100 bis 150 Milligramm pro Tag (verteilt auf zwei bis drei Einzeldosen) erhöht.
Sollte sich das Krankheitsbild bessern, so kann die Tagesdosis auf 50 bis 100 Milligramm Clomipramin reduziert werden.

Zur Behandlung der Schlaflähmung und Wahnvorstellungen bei Narkolepsie (Schlafkrankheit) wird eine mittlere Tagesdosis von 25 bis 75 Milligramm eingesetzt.