Cineol Wirkung

Cineol wird als wirksamer Hauptbestandteil aus Eucalyptusöl gewonnen, kommt aber auch in Minze, Salbei, Thymian, Basilikum und im Teebaum vor.

Bei Einnahme oder Inhalation wirkt Cineol schleimlösend, fördert den Schleimtransport, führt zu einer leichten Erweiterung der Bronchien und wirkt außerdem entzündungshemmend und leicht gegen Bakterien. So werden die Symptome von Erkältungskrankheiten und Entzündungen der Atemwege wirksam bekämpft. Der genaue Wirkmechanismus ist nicht bekannt.

Eine Einreibung mit Cineol-Balsam steigert zusätzlich die Durchblutung in dem behandelten Hautareal. Dadurch wird über bestimmte Reflexe auch eine Durchblutungssteigerung in den darunter liegenden Atmungsorganen erreicht.
Lesen Sie auch die Informationen zu den Wirkstoffgruppen zu welcher der Wirkstoff Cineol gehört: Mittel gegen Erkältungskrankheiten