Carbaldrat Nebenwirkungen

Vereinzelte Nebenwirkungen:
Darmverschluss.

Nebenwirkungen ohne Angabe der Häufigkeit:
Bei längerer, hochdosierter Einnahme oder bei eingeschränkter Nierenfunktion kann es zu Verstopfung, erhöhtem Aluminiumspiegel, Phosphatverarmung oder Aluminiumeinlagerungen in Knochen und Nervengewebe kommen.

Besonderes:
Bei längerer, hochdosierter Einnahme und zusätzlich phosphatarmer Ernährung besteht aufgrund möglicher Phosphatverarmung das Risiko einer Knochenerweichung (Osteomalazie).