Captopril + Hydrochlorothiazid Wechselwirkungen

Bei der Kombination müssen die Wechselwirkungen beider Einzelstoffe, Captopril und Hydrochlorothiazid, beachtet werden.

Folgende Wechselwirkungen mit Captopril können auftreten:Captopril verändert aber auch die Effekte anderer Wirkstoffe:
  • Captopril verstärkt die Wirkung von Alkohol
  • Eine Kombination mit Lithium (Mittel bei manischer Depression) ist nicht zu empfehlen, da die Ausscheidung von Lithium verzögert und damit seine Giftigkeit gesteigert wird.
Folgende Wechselwirkungen mit Hydrochlorothiazid hinsichtlich seiner Wirkung und Nebenwirkungen können auftreten:
Hydrochlorothiazid verändert die Effekte vieler anderer Wirkstoffe: