- Anzeige -

AscoTop 2,5mg/-5mg Schmelztabletten Dosierung

Hersteller
AstraZeneca GmbH
Wirkstoff
Verschreibung
rezeptpflichtig

Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Die Dosierung des Medikamentes wird vom Arzt nach der Schwere der Kopfschmerzen individuell festgelegt.

Die Behandlung mit dem Medikament sollte so früh wie möglich nach Einsetzen des Migränekopfschmerzes beginnen. Zunächst wird eine Schmelztablette eingenommen. Treten die Schmerzen nach einer anfänglichen Besserung wieder auf, so kann eine weitere Schmelztablette geschluckt werden. Der Abstand zwischen den Einnahmen muss aber mindestens zwei Stunden betragen und pro Tag sollten nicht mehr als zehn Milligramm Zolmitriptan (vier 2,5 Milligramm-Schmelztabletten oder zwei fünf Milligramm-Schmelztabletten) angewendet werden.

Die Schmelztablette wird auf die Zunge gelegt. Sie zerfällt dort und wird mit dem Speichel heruntergeschluckt. Wasser ist für die Einnahme nicht erforderlich.