- Anzeige -

Arcasin Saft Anwendung

Hersteller
Meda GmbH
Verschreibung
rezeptpflichtig

Auf dieser und den folgenden Seiten erhalten Sie umfassende Informationen zum Medikament Arcasin Saft.

Arcasin Saft enthält den Wirkstoff Phenoxymethylpenicillin. Folgende Tabelle zeigt Medikamente die den gleichen Wirkstoff enthalten:

Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Anwendung laut Hersteller für Arcasin Saft

  • Entzündungen im Bereich von Hals, Nase, Ohren, Atemwegen und Haut sowie Entzündungen im Mundbereich und Gesichtsbereich, die von Zähnen oder Zahnfleisch ausgegangen sind
  • Entzündungen der Lymphbahnen und Lymphknoten
  • Behandlung und Vorbeugung von Scharlach; zur Vorbeugung eines erneuten Auftretens von Scharlach nach akutem rheumatischem Fieber sowie zur Vorbeugung einer Herzentzündung durch Scharlach

Variantenvergleich für Arcasin Saft

Arcasin Saft enthält den Wirkstoff Phenoxymethylpenicillin. In folgenden Varianten ist Arcasin Saft erhältlich:

- Anzeige -
Packungsinhalt Wirkstoffgehalt Preis pro Packung
100 ml Saft 60000 I.E. Phenoxymethylpenicillin pro ml Saft
200 ml Saft 60000 I.E. Phenoxymethylpenicillin pro ml Saft