- Anzeige -

Afluria 2013/2014 Fertigspritzen Anwendung

Hersteller
bioCSL GmbH
Verschreibung
rezeptpflichtig

Auf dieser und den folgenden Seiten erhalten Sie umfassende Informationen zum Medikament Afluria 2013/2014 Fertigspritzen.

Afluria 2013/2014 Fertigspritzen enthält den Wirkstoff Influenza-Spaltimpfstoff (inaktiviert). Folgende Tabelle zeigt Medikamente die den gleichen Wirkstoff enthalten:

Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Anwendungsgebiete für Afluria 2013/2014 Fertigspritzen bei ellviva

Anwendung laut Hersteller für Afluria 2013/2014 Fertigspritzen

  • Vorbeugung der echten Virusgrippe (Influenza), besonders bei Personen mit erhöhtem Risiko für grippebedingte Komplikationen

Variantenvergleich für Afluria 2013/2014 Fertigspritzen

Afluria 2013/2014 Fertigspritzen enthält den Wirkstoff Influenza-Spaltimpfstoff (inaktiviert). In folgenden Varianten ist Afluria 2013/2014 Fertigspritzen erhältlich:

- Anzeige -
Packungsinhalt Wirkstoffgehalt Preis pro Packung
10 ml Fertigspritzen 45 µg Influenza-Spaltimpfstoff (inaktiviert) pro ml Fertigspritze
10 ml Fertigspritzen 45 µg Influenza-Spaltimpfstoff (inaktiviert) pro ml Fertigspritze
1 ml Fertigspritze 45 µg Influenza-Spaltimpfstoff (inaktiviert) pro ml Fertigspritze
Medikament Darreichungsform
Grippe-Impfstoff STADA N 2013/2014 Fertigspritzen
Grippeimpfstoff-ratiopharm 2013/2014 Fertigspritzen
VAXIGRIP 2013/2014 Fertigspritzen
Aflunov Injektionssuspension in einer Fertigspritze Fertigspritzen