- Anzeige -

Acic 400/-800 Dosierung

Hersteller
HEXAL AG
Wirkstoff
Verschreibung
rezeptpflichtig

Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Patienten mit Gürtelrose nehmen fünfmal täglich (im Abstand von jeweils vier Stunden) zwei Tabletten Acic 400 oder eine Tablette Acic 800.
Acic 400 wird zusätzlich zur Vorbeugung von Herpes-simplex-Infektionen bei Patienten mit unterdrücktem Immunsystem (zum Beispiel nach Organtransplantationen) verabreicht. Vorbeugung: viermal täglich eine Tablette in Abständen von sechs Stunden einnehmen.