Medizinisches Lexikon

Lungenemphysem

Bei dieser Krankheit sind die kleinen Lungenbläschen (Alveolen) zerstört. Dadurch ist die Fläche für den Austausch von Sauerstoff und Kohlendioxid in der Lunge verkleinert. Um dies auszugleichen, kommt es zu einer Überblähung der Lunge. Typisches Symptom des Lungenemphysem ist Atemnot.