Sorgen Sie für Entspannung

Wenn Sie nach Hause gehen, sorgen Sie für ausreichende Entspannung, um neue Kraft zu schöpfen. Sport beispielsweise ist ein sehr guter Ausgleich und sorgt dafür, dass sich angestaute Stresshormone schneller abbauen. Es gibt jedoch auch weniger schweißtreibende Entspannungstechniken wie Yoga, autogenes Training oder Tai- Chi. Eine besonders einfache, aber hochwirksame Entspannungsmethode wird auf der folgenden Seite vorgestellt. Falls Sie tiefer in das Thema einsteigen möchten, finden Sie in den Specials „Wege zur Entspannung – Westliche Methoden“ und "Wege zur Entspannung - Asiatische Techniken" viele detaillierte Informationen.