Schwierigkeitsgrad
normal
Aktive Vorbereitungszeit
50 minutes
Gesamtzeit
50 minutes
Energiegehalt pro Portion
337 kcal

Zutaten

  • 200 gLauch
  • 300 mlGemüsebrühe aus Instant
  • 250 gKartoffeln
  • 80 gPutenfleischwürste
  • 2 StückRoggenbrötchen
  • 1 ELsaure Sahne (10 % Fett)
  • 1 ELgehackte Petersilie
  • 1 Priseschwarzer Pfeffer
  • 1 TLSonnenblumenöl
  • 1 TLfrisch gepresster Zitronensaft
2 Portionen

Zubereitung

Schritt 1:Würfeln Sie die geschälten Kartoffeln. Schneiden Sie den Lauch in dünne Ringe. Erhitzen Sie Öl in einem Topf und dünsten Sie den Lauch darin an.

Schritt 2:Nehmen Sie die Hälfte der Lauchringe heraus und legen Sie sie zur Seite. Geben Sie die Kartoffeln in den Topf und braten Sie sie kurz an.

Schritt 3:Füllen Sie alles mit der Brühe auf und lassen Sie alles 20 Minuten köcheln. Pürieren Sie die Suppe.

Schritt 4:Schneiden Sie die Fleischwurst in Würfel und geben Sie die restlichen Lauchringe zur Suppe.

Schritt 5:Geben Sie den Zitronensaft und die Creme fraiche dazu und schmecken Sie die Suppe mit Salz und Pfeffer ab.

Schritt 6:Bestreuen Sie die Suppe kurz vor dem Serieren ggf. mit Petersilie und servieren Sie sie zusammen mit den Rogggenbrötchen.