Gratis bei ellviva! Alle Nährwerte für Ihre Rezpte

Ihr persönliches Schlafbedürfnis

Wenn Sie Ihre optimale Schlafzeit ermitteln wollen, sollten Sie sich genau beobachten. Wenn Sie zu wenig schlafen, merken Sie das daran, dass Sie am Tag nicht ausgeschlafen sind. Schlafentzug führt zu Konzentrationsstörungen und spontaner Müdigkeit, besonders in den ruhigen Phasen des Tages. Dann fallen Ihnen die Augen zu und Sie haben das Gefühl, auf der Stelle einschlafen zu können. Ob Sie genug Schlaf bekommen, können Sie überprüfen, indem Sie einfach einmal abends den Wecker ausstellen. Wenn Sie trotzdem ungefähr zur gleichen Zeit aufwachen, spricht das dafür, dass Sie zu dieser Zeit auch ausgeschlafen sind.

 

Zum Top-Thema: Schlaf
Gratis bei ellviva! Alle Nährwerte für Ihre Rezpte
nach oben