Flugangst - so hilft Entspannung

Menschen mit Flugangst steigen ungern oder überhaupt nicht in ein Flugzeug. Aber Entspannungstechniken können die Flugangst in Schach halten.
Von Martin Fest

Sie wollen verreisen und brauchen sofort ein wirksames Mittel gegen Ihre Flugangst? Oder Sie haben das Problem schon länger und suchen nach einer dauerhaften Lösung? Für beide Fälle finden Sie auf in diesem ellviva-Special die richtigen Tipps.

Hartnäckige Flugangst können Sie am besten mit Entspannungstechniken bekämpfen. Wir stellen Ihnen Autogenes Training, Muskelrelaxation, Akupressur, Atemtechniken und mentales Training vor.

Probieren Sie die einzelnen Methoden aus, dann finden Sie garantiert die Technik, die Ihnen ganz persönlich am besten liegt. Dabei sollten Sie aber immer im Hinterkopf behalten: Nur bei regelmäßiger Übung werden sich Erfolge einstellen.