Pasta-Diät: schlank mit Nudeln

Von Sibylle Sorge

Salat mit Nudeln
Nudeln sind nicht nur in Italien beliebt. Auch hierzulande stehen Pastagerichte oft und gerne auf dem Speiseplan. Ob als Beilage, Hauptspeise oder Salat, der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Und das ist gut so.

Denn Nudeln schmecken nicht nur gut, sie leisten auch einen wichtigen Beitrag für eine ausgewogene, gesunde und kalorienarme Ernährung.

Lesen Sie in diesem ellviva-Special, warum Sie mit Nudeln gesund abnehmen können und wie die Pasta-Diät in der Praxis aussieht. Außerdem bekommen Sie eine Reihe leckerer Rezepte und übersichtliche Diätpläne, bei denen Sie garantiert nicht das Gefühl haben, auf etwas verzichten zu müssen. Mit der Pasta-Diät wird der Weg zur Top-Figur ein Vergnügen!

Top Themen

Essen to go macht dick!

Essen „to go“ macht dick!

Viele schlingen mittags schnell im Laufen Pizza, Döner oder eine belegte Semmel in sich hinein. Doch das Essen „to go“ sorgt für Übergewicht.
So erkennen Sie eine schlechte Diät

Daran erkennen Sie eine schlechte Diät

Nicht jede Diät führt auch zum dauerhaften Abnehmerfolg. So erkennen sie eine schlechte, wirkunglose Diät.