Magnesium

Von Tino Grasser

Zur Fettverbrennung benötigt der Körper Magnesium. Denn es ist Bestandteil von verschiedenen Enzymen, die das Fett aufspalten. Fehlt Ihnen Magnesium, wird Ihr Fett schlecht verbrannt, Sie nehmen nicht ab. Außerdem fehlt bei Magnesiummangel Ihrem Nervenkostüm ein wichtiger Schutz.

Nicht umsonst wird Magnesium auch als das „Anti-Stress-Mineral“ bezeichnet, denn es hemmt die Erregungsvorgänge an Nerven und Muskeln – auch am Herzmuskel. Magnesium ist vor allem in Vollkornprodukten und Hülsenfrüchten enthalten. Auch Fleisch, Milch und Milchprodukte enthalten Magnesium.